AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eisenerzer RamsauAm Berg in Wespennest getreten: Grazerin mit Hubschrauber gerettet

Eine 28-Jährige Grazerin hat bei einer Wanderung eine allergische Reaktion erlitten, nachdem sie von mehreren Wespen gestochen worden war. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber C 12 in das LKH Hochsteiermark, Standort Leoben gebracht.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Wespennest (Sujetbild) © paul_thenar - stock.adobe.com
 

Zwei Frauen, eine 28-Jährige Grazerin und eine 32-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung, wanderten von der Eisenerzer Ramsau in Richtung Donnersalpe (1539m). Bei einem steilen Abstieg gerieten die beiden allerdings gegen 14.30 Uhr in ein Wespennest und wurden von gleich mehreren Wespen gestochen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren