Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Pop-Star um 1900Die Sängerin mit dem rollenden „Rrrr": Kennen Sie Mirzl Hofer?

Grazerin (1877 bis 1955) war der erste weibliche Popstar des Landes. Jetzt tauchte umfangreiche Schellack-Sammlung auf. Joanneum sucht Zeitzeugen oder Erinnerungsstücke.

Ihr Jodler ging durch Mark und Bein, selbst auf Postkarten wurde Mirzl Hofer verewigt © grazmuseum
 

Versprochen: Wenn Sie Mirzl Hofer das erste Mal jodeln hören, werden Sie ihr rustikales Organ nie mehr aus dem Kopf kriegen. Umso mehr stellt sich die Frage, wieso die Grazer Sängerin (1877 bis 1955) Jahre hinweg praktisch in Vergessenheit geraten konnte. Im Zuge der Ausstellung „Pop 1900 bis 2000 – Populäre Musik in der Steiermark“ nimmt das damalige „Stimmphänomen von der Alm“ im Museum für Geschichte nun aber einen Fixplatz ein. Zu Recht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.