AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PöllauPkw kollidierte mit Taxi - Lenker lebensgefährlich verletzt

Der zweite schwere Verkehrsunfall binnen weniger Stunden auf der L 406, der Schloffereckstraße: Ein Pkw mit zwei jungen Männern krachte frontal gegen ein Taxi. Der - vermutlich nicht angegurtete - Lenker wurde lebensgefährlich verletzt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Freiwillige Feuerwehr Pöllau
 

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der Landesstraße L 406 in Hartberg-Umgebung, der vier Verletzte forderte, hat sich in der Nacht auf Samstag auch noch in Pöllau, ebenfalls auf der auf der L 406, auf Höhe Pötscher Teiche ein schwerer Unfall ereignet. Drei Personen sind dabei zum Teil lebensgefährlich verletzt worden.

Kommentare (3)

Kommentieren
Alfa166
4
5
Lesenswert?

Ich fahre öfters beruflich mit dem Taxi zum Flughafen,

Und fast jedesmal sind die FahrerInnen nicht angeschnallt, komischerweise ist dann auch der Warnton deaktiviert. Auf meine Bitte sich doch anzuschnallen, kommen dann aber auch nur die Hälfte der Leute nach, die andere Hälfte schnaunzte mich an.

Antworten
Marmorkuchen1649
1
2
Lesenswert?

Gurtenpflicht...

wird häufig nicht eingehalten, hat aber ursächlich nichts mit dem Unfallhergang zu tun. Die meisten Taxler schnallen sich sehr wohl an.

Antworten
Alfa166
0
1
Lesenswert?

Ich spreche nich von 2xim Jahr sondern 1-2x pro Monat

Wo ich ein Taxi von Leibnitz zum Flughafen bestelle, und nein, die Taxen komme ich nicht nicht aus dem Bezirk sondern sind meist 889 oder 2801 Taxen...!

Antworten