AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Insassen kamen leicht verletzt davonStark betrunken Unfall gebaut

22-Jähriger war kurz vor 6 Uhr früh mit dem Auto von der Lahnsattelstraße abgekommen.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Unfall auf der B23
Der Wagen wurde mithilfe eines Krans von der Feuerwehr geborgen © FF Mürzzuschlag
 

Ein stark alkoholisieter Pkw-Lenker kam am Sonntag gegen 5.50 Uhr in einer langgezogenen Linkskurve mit dem Auto von der B23, der Lahnsattelstraße, in Mürzzuschlag ab. Der Wagen prallte gegen eine Böschung, schlitterte rund 80 Meter weiter, schleuderte zurück auf die Bundesstraße und kam nach weiteren 50 Metern neben der Fahrbahn zu stehen. Dabei durchschlug das Auto noch den Schranken eines Kraftwerks.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren