AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Heiligenkreuz am Waasen Schwerer Forstunfall: 42-Jähriger erlitt mehrfache Brüche

Schwerer Forstunfall in Heiligen Kreuz am Waasen. Der 42-Jährige musste ins LKH Graz eingeliefert werden.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Symbolbild © Jürgen Fuchs
 

Bei Forstarbeiten und Aufladearbeiten wurde am Pfingstsamstag ein 42-Jähriger in seinem Wald in Heiligenkreuz am Waasen schwer verletzt. Der Mann führte Holzverladungsarbeiten durch und stand auf einem Stehpult, um den Kranarm zu bedienen. Plötzlich gaben im abschüssigen Gelände die Stützen nach und der ganze Hänger kippte. Er wollte abspringen - wurde aber zwischen Stamm und Kranarm eingeklemmt. Dabei zog er sich mehrere Brüche zu und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Ulrich am Waasen geborgen werden. Er wurde in die Uniklinik Graz eingeliefert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren