AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

60. NarzissenfestDas Ausseerland blüht an diesem Wochenende auf

Das Narzissenfest im Ausseerland feiert heuer seine 60. Jubiläum. Für den großen Umzug ist perfektes Ausflugswetter angesagt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
60. NARZISSENFEST IN BAD AUSSEE: FOTOTERMIN DER HOHEITEN
Herzlich Willkommen! Die Hoheiten laden zum Narzissenfest © (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
 

In Graz kann man sich das kaum vorstellen: Jedes Frühjahr, wenn der Schnee auf den Bergen in der Obersteiermark langsam schmilzt, wird es im Tal kurz darauf plötzlich wieder weiß. Jedenfalls im Steirischen Salzkammergut ist dieses Naturphänomen zu beobachten. Millionenfach sprießt die weiße Stern- oder Dichternarzisse auf den Wiesen beinahe über Nacht in die Höh’ und bedeckt alles mit ihrer weißen Blütenpracht. Im Ausseerland hat man dieser Laune der Natur ein Fest gewidmet. Zum 60. Mal veranstaltet die Region heuer für ihre Gäste diesen großen Blumenreigen um die Narzisse. „Es ist das größte Frühlingsfest Österreichs“, erklären die Veranstalter nicht ohne Stolz. Rund 25.000 Besucher bestaunen jährlich die kunstvoll gestalteten Blumenfiguren, die zu Wasser und Land präsentiert werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren