AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bad AusseeKanute kenterte in der Koppentraun - per Tau gerettet

Nach einem Wildwasserunfall musste am Sonntag ein 31-jähriger von der Crew des C 14 geborgen werden. Er war mit seinem Kanu gekentert. Feuerwehr übt scharfe Kritik.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Kanufahrer kenterte auf der Koppentraun
Der gekenterte Kanufahrer hatte einen Großeinsatz im Koppental ausgelöst © Stadtfeuerwehr Bad Aussee
 

Ein Deutscher (31) kenterte am Sonntagnachmittag auf der Koppentraun. Er kam nicht mehr von selbst an die Wasseroberfläche, verließt das Kanu schwamm im eiskalten Wasser ans Ufer. Dort saß er im unwegsamen Gelände des Uferbereichs fest. Ein zweiter Kajakfahrer verständigte die Einsatzkräfte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.