AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mit viel Prominenz eingelöstNachtslalom-Wette für den guten Zweck

Damals ging es um die Sieger beim Nachtslalom - am Sonntag darum, Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Siegfried Wolf, Aglaia Szyszkowitz, LH Hermann und Marianne Schützenhöfer, Josef und Ulrike Zotter, Christopher Drexler
Siegfried Wolf, Aglaia Szyszkowitz, LH Hermann und Marianne Schützenhöfer, Josef und Ulrike Zotter, Christopher Drexler © Michaela Lorber
 

Im Vorfeld des Schladminger Nachtslaloms lief eine Wette auf die Sieger – „Wenn ich verliere, muss ich eine Veranstaltung für den guten Zweck organisieren“, verriet damals Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz der Kleinen Zeitung. Weil inzwischen nicht mehr ganz klar war, wer auf wessen Sieg gewettet hatte, verständigte man sich darauf, dass jeder einen Beitrag leistet und Spenden für einen guten Zweck sammelt.

Am Sonntag wurden die Wettschulden bei der Buschenschank Pichler-Schober in St. Nikolai im Sausal eingelöst.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren