AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ArchäologieDigitale Methoden bringen neue Einblicke

Eine Tagung in Graz diskutiert neue Methoden im Bereich der Archäologie.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Restaurierte Himmelsscheibe vorgestellt
Auch bei der Himmelsscheibe von Nebra kamen modernste Methoden zum Einsatz © APA/dpa/dpaweb
 

Digitale Methoden, wie zum Beispiel 3d-Scanner, lassen die Wissenschaft einen neuen Blick auf museale Objekte werfen. Am Beispiel der Archäologie können so weitaus wertvollere Daten gewonnen werden, als bisher durch Feldforschung und Archivierung antiker Gegenstände möglich war. Im Rahmen der Tagung „Neue Analysen von digitalen Daten musealer Objekte“ werden derzeit an der Universität Graz aktuelle Forschungsmethoden vorgestellt und diskutiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren