AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Universität GrazAusstellung zu Ausgrenzung von Frauen und Mädchen

Ausstellung im Resowi--Zentrum zu den Verhältnissen in der Nazi-Zeit.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Ausstellung ab 21. März im Resowi-Zentrum © Uni Graz
 

An der Universität Graz im Resowi-Gebäude ist vom 21. März bis zum 26. April die Ausstellung „asozial“ zu sehen, die sich mit dem Thema Ausgrenzung in den Jahren 1938 bis 1945 befasst. Viele Menschen wurden in den Jahren als „asozial“ stigmatisiert und so systematisch ausgegrenzt, verfolgt und inhaftiert. Wie dieser Prozess bei Frauen und Mädchen vor sich ging, ist Thema der Ausstellung. Helga Amesberger vom Wiener Institut für Konfliktforschung hat sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Brigitte Halbmayr konzipiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren