Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Lawinenwarnstufe 5 könnte bald verhängt werden

Situation in der Obersteiermark bleibt ansgespannt ++ Katastrophenzustand ausgerufen ++ Schulbetrieb verlief weitgehend problemlos ++ Wetterprognosen ungünstig ++ Lawinengefahr weiter auf Stufe 4 ++ Häuser evakuiert ++ Sperre der B 320 bleibt aufrecht ++

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel