AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SteirerwetterWarten auf den Winter: Markante Warmluftzufuhr

Hohe Temperaturen in den Bergen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
 

Schwacher Hochdruckeinfluss und milde Südwinde bestimmen unser Wettergeschehen. Die Wolken einer Warmfront sind nicht allzu dicht und lassen die Sonne immer wieder mal scheinen. Ein größerer Unsicherheitsfaktor ist der Nebel. In den Niederungen halten sich einige Nebelfelder bis um die Mittagszeit, insbesondere in der Südoststeiermark und im Mürztal. Am sonnigsten verläuft der Tag vom Oberen Murtal bis ins Oststeirische Hügelland.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren