AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Seit heutePostbus bringt 51.000 steirische Kinder und Jugendliche in die Schule

Damit sind mehr als zwei Drittel jener Fahrgäste, die den Postbus täglich benutzen, Schüler.

Der Postbus ein wichtiges Verkehrsmittel für die steirischen Schüler
Der Postbus ein wichtiges Verkehrsmittel für die steirischen Schüler © Postbus AG
 

Mit dem heutigen Tag sind 141.000 Kinder und Jugendliche in ein neues Schuljahr gestartet. Damit sie jeden Tag überhaupt ins Schulgebäude kommen, dafür sorgt der Postbus: Gut 50.000 Schüler befördert er täglich von zu Hause in die Schule und wieder zurück.

"Es kommt natürlich immer wieder vor, dass Fahrpläne an neue Gegebenheiten angepasst werden müssen. Aber wir sind immer bemüht das bestmögliche Verkehrsangebot für unsere Fahrgäste zu erbringen“, stellt Postbus Regionalmanager Alfred Loidl fest und ergänzt: „Unsere Lenkerinnen und Lenker sind regional stark verankert und werden regelmäßig geschult."

Mobil sein am Land

Der Postbus bringt jährlich mit seinen rund 2.300 Bussen ca. 208 Mio. Fahrgäste an ihr Ziel und fährt auch überall dort, wo es sonst keine öffentliche Anbindung gibt. Rund 70 Prozent der Postbus-Fahrgäste in ganz Österreich sind Schülerinnen und Schüler, die ihren täglichen Weg zur Schule mit dem Bus bestreiten. Die Busse sind täglich in rund 1.800 Gemeinden unterwegs und sorgen damit für öffentliche Verbindungen im ländlichen Raum.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren