Artikel versenden

Holzstück traf Forstarbeiter am Kopf: tot

Ein 33-jähriger Forstarbeiter aus Rumänien wurde im Ortsteil Großwalz von einem Holzstück am Kopf erwischt. Er konnte nicht mehr gerettet werden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel