Graz-WetzelsdorfWandleuchte fing Feuer

Mittwochvormittag geriet eine an der Fassade eines Einfamilienhauses montierte Lampe aus bisher ungeklärter Ursache in Brand.

© Berufsfeuerwehr Graz
 

Eine Außenwandleuchte hat an der Fassade eines Einfamilienhauses in Graz-Wetzelsdorf zu brennen begonnen. Die Brandursache ist ungeklärt.

Mittwoch kurz nach 10 Uhr war die Lampe und in weiterer Folge auch die in die Fassade verlaufende Verkabelung in Brand geraten. Die Berufsfeuerwehr Graz rückte mit 23 Personen und fünf Fahrzeugen aus und konnte den Brand sehr rasch löschen.

Es entstand geringer Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Foto © Berufsfeuerwehr Graz

Kommentieren