WettmannstättenDrei Fahrzeuge krachten ineinander - ein Verletzter

Ein Auffahrunfall hat sich am Dienstagabend auf der L 303 in Wettmannstätten ereignet.

© FF-Wettmannstätten
 

Die Freiwillige Feuerwehr Wettmannstätten wurde am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf die L 303 alarmiert.

Aus unbekannter Ursache ist es zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen gekommen, wobei eine Person unbestimmten Grades verletzt war und mit der Rettung ins Spital gebracht werden musste. An zwei der Fahrzeuge entstand erheblicher Sachschaden.

Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus und sicherte sie ab, baute einen Brandschutz auf, regelte den Verkehr und entfernte die Fahrzeuge von der Straße.

Foto © FF-Wettmannstätten

Kommentieren