AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

S-Bahn im AufwindSteirische Regionalbahnen mit deutlichem Passagier-Plus

Die steirischen Regionalbahnen chauffierten im Vorjahr 7,5 Millionen Fahrgäste. Das ist eine deutliche Steigerung im Vergleich zu den Jahren davor. Eine Übersicht, welche Bahn wie gut abgeschnitten hat.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die GKB ist die passagierstärkste steirische Regionalbahn © Lenhard
 

In Österreich wurde im Vorjahr mehr Bahn gefahren, vor allem auch mit den steirischen Regionalbahnen waren mehr Fahrgäste unterwegs. Eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt, dass im Vorjahr mehr als 36 Millionen Fahrgäste mit 19 Regionalbahnen, die nicht zur ÖBB gehören, unterwegs waren, um 691.000 mehr als im Jahr 2015. Gegenüber dem Jahr 2011 verzeichneten die Regionalbahnen sogar eine Fahrgastzunahme um rund fünf Millionen, das ist ein Plus von 16 Prozent. Mit den ÖBB waren im Vorjahr in ganz Österreich 244,2 Millionen Fahrgäste unterwegs, um 6,2 Millionen mehr als im Jahr 2015.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.