Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hinweise erbeten

Raubüberfall auf Bäckerei in Leoben

Am Dienstag kurz vor Ladenschluss betrat ein Unbekannter eine Bäckerei in Leoben und zückte ein Messer. Der Mann entkam mit einer Beute.

Sujetfoto © Markus Traussnig
 

Am Dienstag gegen 17.38 Uhr hat ein noch unbekannter Täter eine Bäckerei in Leoben überfalllen. Der Unbekannte bedrohte die Angestellte im Geschäft mit einem Messer und forderte die Herausgabe der Einnahmen. Die Frau, die zum Tatzeitpunkt alleine im Geschäft war, reagierte geistesgegenwärtig und übergab dem Unbekannten das Geld.

Laut Täterbeschreibung handelt es sich bei dem Mann um einen "europäischen Typ". Er dürfte unter 30 Jahre alt sein und ist von kleiner Statur. Der Mann flüchtete mitsamt der Beute in Richtung Donawitz. Eine Fahndung verlief laut Polizei negativ.

Die Polizei bittet unter 059 133 66 2222 um sachdienliche Hinweise.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen