Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

15 Millionen Schaden

Heuer schon 17 Hagelunwetter in der Steiermark

Allein der Hagel verursachte heuer auf 36.000 Hektar steirischer Agrarfläche schon 15 Millionen Euro Schaden. Zählt man die zerstörte Hausdächer und Autos sowie Schäden aufgrund der Überschwemmungen hinzu, fällt das Schadensausmaß noch weitaus höher aus.

Familie Rupp musste fortgeschwemmte Kürbisse im Wald suchen
Familie Rupp musste fortgeschwemmte Kürbisse im Wald suchen © Rombold
 

Als Tief „Kitty“ zu Wochenbeginn Hoch „Gerd“ mit schweren Gewittern verdrängt hat, war einmal mehr in diesem Jahr die Steiermark am schwersten von Unwettern getroffen. Es war laut Landwirtschaftskammer schon das 17. Hagelunwetter in diesem Jahr in der Steiermark.