Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von der FIS bestätigtSkiflug-WM 2024 findet am Kulm statt

Wie erwartet bestätigt die FIS, dass die Skiflug-Weltmeisterschaft 2024 auf der Kulmschanze stattfinden wird.

SKIFLUG WELTMEISTERSCHAFT AM KULM: SPRUNGSCHANZE
© APA/ERWIN SCHERIAU
 

Der Internationale Skiverband (FIS) hat bei seiner Online-Vorstandssitzung den Veranstaltern in Bad Mitterndorf/Tauplitz wie erwartet die Austragung der Skiflug-WM 2024 auf der Kulmschanze zugesprochen. Die Steirer hatten sich nach dem Rückzug von Harrachov beworben. Neuer Schauplatz der Ski-Freestyle- und Snowboard-WM 2025 ist das Schweizer Engadin, weil Krasnojarsk wegen der Strafe gegen Russland nicht zur Verfügung steht.

Der FIS-Kongress wird laut FIS-Aussendung vom Donnerstag Anfang Juni wegen der Pandemie online abgehalten. Der Nachfolger des scheidenden Präsidenten Gian Franco Kasper wird am 4. Juni, dem Tag der Generalversammlung, gewählt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren