Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Steffi Brunner muss noch einmal unters Messer

Mitte August 2019 zog sich Stephanie Brunner beim Riesentorlauf-Training in Ushuaia (ARG) einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Gleich nach der Rückkehr erfolgte in Innsbruck die Operation. Am 19. November muss sie wieder unter das Messer.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel