Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Hertha BSC - Borussia Dortmund 2:5: Viererpack Haaland! BVB dank Norweger-Show zurück auf Platz zwei - Moukoko debütiert

Borussia Dortmund hat am 8. Spieltag der Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt und Hertha BSC nach Pausenrückstand angeführt von einem völlig entfesselten Erling Haaland mit 5:2 (0:1) abgefertigt. Dem Norweger gelang sein erster Viererpack in der Bundesliga, ehe er Platz machte für den nun jüngsten Spieler der Bundesligageschichte - Youssoufa Moukoko.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel