Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FK Austria Wien mit Testspiel gegen Borussia Dortmund

In Zeiten von Corona ist die (erfolgreiche) Suche nach Testspielgegner schwer. Ajax Amsterdam trifft sowohl auf Red Bull Salzburg, als auch den WAC. Nun zog auch die Wiener Austria einen prominenten Gast an land: Borussia Dortmund.

© GEPA
 

Am 16. August in Vorarlberg kreuzen die beiden Vereine die freundschaftlichen Klingen. Eine naheliegende Wahl, immerhin sind die Kontakte zwischen den Vereinen jeher sehr gute. Die Ankunft von Ex-BVB-Coach Peter Stöger hat diesen Effekt natürlich noch einmal verstärkt. Der Geschäftsführer der Schwarz-Gelben Hans-Joachim Watzke war sogar einer der Ersten, der Stöger zu seiner neuen Doppelrolle bei der Austria gratulierte.

Apropos: Die Rolle des ehemaligen Meister-Trainers ist definiert, sein Trainerteam steht allerdings noch nicht. Lediglich Alexander Bade wird als Sportkoordinator fungieren, Urgestein Franz Gruber wird voraussichtlich auch Tormann-Trainer bleiben. Zwei weitere Posten müssen noch besetzt werden, Namen kursieren bereits.

Allen voran zwei ehemalige Trainer der Austria-Amateure: Andreas Ogris und Roman Mählich. Ersterer ist seit seiner Ablöse bei den Young Violets im Frühling 2019 ohne Job, sollte danach eigentlich im Verein gehalten werden. Möglicherweise steht nun eine Rückkehr an.

Rückkehr von Manfred Schmid ausgeschlossen

Beide Co-Trainer sollen das Potenzial besitzen das Team auch ohne der Anwesenheit von Stöger zu leiten. Zwar werden dessen Termine an die Trainings angepasst, eine hundertprozentige Anwesenheit kann aber dennoch nicht garantiert werden. Mählich war bereits bei Wiener Neustadt, Austria Lustenau und vor allem dem SK Sturm im Profigeschäft tätig - dieser Aufgabe wäre er also durchaus gewachsen.

Ausgeschlossen werden kann indes eine Rückkehr von Manfred Schmid in jeglicher Form, dies bestätigte Peter Stöger im Interview mit oe24. Auch wenn es keinen finanziellen Hintergrund haben soll, wie zuletzt vermutet wurde. Zudem meinte Stöger, dass Team "wird und muss Qualität haben und es wird und muss homogen sein".

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.