Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Eintracht Frankfurt - AS Monaco: Testspiel heute live im TV und Livestream

Eintracht Frankfurt testet vor dem Re-Start der Europa League gegen die AS Monaco. Wo Ihr das Spiel live sehen könnt, verrät euch dieser Artikel.

© imago images/JanHuebner
 

Frankfurt - Monaco live sehen? Das geht mit dem DAZN-Probemonat!

Eintracht Frankfurt vs. AS Monaco: Ort, Datum, Zeit

Die SGE empfängt die Monegassen am heutigen Samstag, dem 1.8.2020, um 18.00 Uhr. Monaco befindet sich auf dem Rückweg aus dem Trainingslager und legt in Frankfurt einen Zwischenstopp ein.

Die Begegnung wird in der Commerzbank-Arena ausgetragen. Natürlich wird aber auch dieses Spiel vor leeren Rängen ausgetragen werden, Zuschauer sind nicht zugelassen.

Twitter

Eintracht Frankfurt gegen AS Monaco heute live im TV und Livestream

Das Aufeinandertreffen zwischen Frankfurt und dem neuen Team von Ex-Bayern-Trainer Niko Kovac wird live auf DAZN übertragen. Der Streamingdienst schickt Mario Rieker (Kommentator) und Sebastian Kneißl (Experte) als Team ins Rennen.

DAZN kostet 119,99 Euro im Jahr oder 11,99 Euro im Monat. Neukunden können bei dem Streamingportal zudem einen kostenlosen Probemonat abschließen .

Darüber hinaus wird auch Sport1 die Begegnung live übertragen. Der Sender zeigt die Partie live im Free-TV und auch als Stream im Internet übertragen.

Auch Eintracht-TV, der vereinseigene Sender der Frankfurter, wird das Spiel übertragen. Dieser Livestream ist über die Vereinsseite der SGE abrufbar.

Eintracht Frankfurt - AS Monaco: Generalprobe für die Europa League

Für die Eintracht ist das Spiel gegen Monaco die Generalprobe vor dem Europa-League-Rückspiel gegen den FC Basel. Die SGE kämpft ums Weiterkommen, muss allerdings eine 0:3-Niederlage aus dem Hinspiel aufholen.

Die Gäste aus Frankreich sollen sich derweil unter ihrem neuen Trainer Niko Kovac einspielen. Kovac kehrt gleichzeitig an seine ehemalige Wirkungsstätte zurück. Mit den Frankfurtern gewann der Kroate einst den DFB-Pokal.

imago images/Sven Simon © imago images/ZUMAPress

Europa League: Das Achtelfinale im Überblick

Datum Heim Gast Hinspiel
5. August, 18.55 Uhr FC Kopenhagen Istanbul Basaksehir 0:1
5. August, 18.55 Uhr Shakhtar Donezk VfL Wolfsburg 2:1
5. August, 21 Uhr Manchester United LASK Linz 5:0
5. August, 21 Uhr Inter Mailand FC Getafe -
6. August, 18.55 Uhr FC Sevilla AS Rom -
6. August, 18.55 Uhr Bayer Leverkusen Glasgow Rangers 3:1
6. August, 21 Uhr Wolverhampton Olympiakos Piräus 1:1
6. August, 21 Uhr FC Basel Eintracht Frankfurt 3:0

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.