AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TSV Hartberg testete Deutschland-Legionär Benjamin Wallquist von Rot-Weiss Essen

Der TSV Hartberg testete Innenverteidiger-Talent Benjamin Wallquist von Rot-Weiss Essen. Der gebürtige Wiener wechselte erst diesen Sommer von Hoffenheim II zum Regionalligisten.

© GEPA
 

Eigentlich wollten die Oststeirer nicht mehr am Transfermarkt aktiv werden, doch möglicherweise könnte sich beim TSV Hartberg noch etwas tun.

So testeten die Hartberger beim 6:1-Testspiel-Sieg gegen den SC Weiz Deutschland-Legionär Benjamin Wallquist von Rot-Weiss Essen. Der 19-Jährige wurde in der zweiten Halbzeit in der Abwehrzentrale neben Michael Huber eingesetzt.

Wallquist spielte in der Admira sowie Red Bull Salzburg-Akademie und gehörte zum Nachwuchsteam, das unter Marco Rose 2017 die UEFA Youth League gewann. Daraufhin wagte er den Schritt nach Deutschland ins Nachwuchszentrum des TSG Hoffenheim, wo ihm ein Durchbruch in den Profikader verwehrt blieb, ehe er sich diese Saison RW Essen anschloss. Zudem durchlief der 1,91m große Abwehrriegel sämtliche ÖFB-Nachwuchsnationalteams.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren