Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Filmprojekt über Ski-KaiserEin junger Kärntner darf Franz Klammer sein

Seit sieben Jahren verfolgt Kärnten-Werbung-Chef Christian Kresse das Projekt "Film über Franz Klammer". Jetzt ist es so weit. Am 15. Februar beginnen die Dreharbeiten. Die Rolle des Ski-Kaisers ist mit dem Klagenfurter Julian Waldner besetzt. Valerie Huber spielt Eva Klammer.

Eva und Franz Klammer werden im Film von Julian Waldner und Valerie Huber gespielt © Weichselbraun
 

Die Idee hatte Kärnten-Werbung-Chef Christian Kresse schon vor sieben Jahren. Doch es dauerte bis 2018, ehe die richtige Geschichte gefunden wurde und Eva und Franz Klammer "Ja" zum Film-Projekt über Österreichs Ski-Kaiser sagten. "Es gab viele Anfragen zu einem Film über Franz. Aber als wir diese Story zum ersten Mal bei einem Gespräch mit Drehbuch-Autoren Elisabeth und Andreas Schmied hörten, dachte ich - ja, dabei habe ich ein gutes Gefühl. Auf der Heimfahrt von Treffen mit den beiden meinte auch Franz, das kann was sehr Gutes werden. Es stimmt die Geschichte dahinter."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren