AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CoronavirusJanine Flock hilft im Lebensmittelhandel aus

Skeleton-Athletin wird als Heeressportlerin in einem derzeit besonders benötigten Bereich eingesetzt.

Janine Flock
© AP
 

Auch Sportler helfen in Corona-Zeiten, wo sie nur können. Ein besonders gutes Beispiel dafür liefert gerade Janine Flock. Die Skeleton-Weltklasseathletin aus dem vom Virus besonders stark betroffenen Land Tirol stellt sich als Heeressportlerin nunmehr im Lebensmittelhandel zur Verfügung.

"Sport hat in dieser Situation nicht oberste Priorität", sagt Flock, die für den Einsatz einen ursprünglich für Testfahrten geplanten Flug in die USA gecancelt hat. „Das Bundesheer hat mich informiert, dass ich in Riez eingesetzt werde, um die Leute in der Hofer-Filiale zu unterstützen. Finde ich super, dass wir in dieser Situation auch helfen können“, erklärte die 30-Jährige und richtet auch einen Appell an ihre Landsleute.

„Bitte, wenn ihr nicht raus müsst, um anderen zu helfen oder dringende Wege zu erledigen, bleibt daheim! In einer Situation, wie dieser, müssen wir aufeinander schauen, indem wir den Anweisungen der Bundesregierung und unserer Landesregierung genau folgen.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.