Artikel versenden

Dominic Thiem hofft weiter auf US-Open-Start

Weil der Heilungsprozess nach eigenen Angaben besser verläuft als erwartet, ist für Dominic Thiem eine Teilnahme an den US Open noch nicht vom Tisch. Der Österreicher ist Titelverteidiger in New York.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel