Artikel versenden

Ashleigh Barty kürte sich erstmals zur Wimbledon-Siegerin

Die Weltranglistenerste siegte als erste Australierin seit Goolagoing 1980 im Wimbledon-Finale.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel