Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Thiem kämpft auf der Konsole um Madrid-Open-Titel

2017 und 2018 ist Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem bei den Madrid Open im Finale gestanden, 2019 war im Semifinale Endstation. Ab Montag bekommt der Weltranglistendritte eine neue Chance auf den Turniersieg. Gespielt wird diesmal allerdings nicht auf dem Platz in Spanien, sondern aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf der Playstation-4-Konsole in den jeweiligen eigenen vier Wänden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel