AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sarah Lagger"Das war ein wahnsinniges Erlebnis vor 50.000 Fans"

Kärntens Siebenkämpferin Sarah Lagger (18) zeigte sich von ihrer Premiere bei der EM in Berlin begeistert.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Sarah Lagger genoss nach dem EM-Siebenkampf am Samstag Berlin © GEPA, Privat
 

"Es war eine Erfahrung für mich, die mir in Zukunft hoffentlich sehr viel bringen wird. Beim nächsten Mal werde ich noch sicherer sein und ich weiß, dann schon eher, was alles auf mich einbrasselt“, zeigt sich Siebenkämpferin Sarah Lagger nach Rang 13 bei der Leichtathletik-EM in Berlin angriffslustig und verrät, wie die sensationelle Stimmung im Olympia-Stadion allen die Gänsehaut aufzog.

Beim 800-Meter-Lauf waren fast 50.000 Fans vor Ort. Das kann man kaum beschreiben, wie einen das pusht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.