Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mountainbike-DownhillTrummer holt sich Sieg beim "Crankworx" und den Titel

David Trummer musste wegen Corona lange auf sein erstes Rennen warten - dann aber schlug der Gnaser zu: Sieg beim "Crankworx" in Innsbruck und zugleich vierter Downhill-Titel in Serie. Jetzt wartet diese Woche die WM.

David Trummer holte sich in Innsbruck den vierten Titel im Downhill in Serie © Treml/Crankworx
 

Das Siegerfoto wurde, wie in diesen Zeiten eben üblich, mit Abstand und Maske geschossen. Deshalb sieht man die lachenden Gesichter kaum – aber lachen, das werden sowohl Valentina Höll als auch David Trummer. Schließlich ist der Sieg beim „Crankworx“, einer Mountainbikeserie aus Kanada, die in Europa in Innsbruck Station macht, in der Szene ein begehrter. Und zudem war das Rennen eine Woche vor der WM in Leogang auch als Staatsmeisterschaft im Downhill ausgeschildert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren