Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WM in ÄgyptenDas Hoffen auf das Handballwunder

Österreich trifft heute auf Norwegen (ORF Sport +, 20.30 Uhr). Bei der WM musste ein Team wegen Corona passen.

Teamchef Ales Pajovic
Teamchef Ales Pajovic © AFP
 

Kurz bevor bei Österreichs Team die negativen Ergebnisse der PCR-Tests hereingeflattert sind, wurde das erste Spiel der WM abgesagt. Die Kapverden hatten nach einem weiteren Fall zu wenige Spieler für die Partie gegen Deutschland. Die Afrikaner sind bereits nur mit zehn Spielern und dem Trainer stark dezimiert angereist. Bei einem, der bereits an Corona erkrankt war und wieder genesen ist, wurde das Virus nachgewiesen. Auch in so einem Fall macht der Verband keine Ausnahme und das Spiel wurde mit 10:0 für die Deutschen gewertet, die somit fix in der Hauptrunde stehen.

Kommentare (2)
Kommentieren
AntonHansen
0
0
Lesenswert?

Handball WM?

Interessant! Es gibt eine Hb-WM. Für Herren. Es wird zu dieser Zeit gespielt (AT gegen NO) und KZ berichtet NICHTS! Nulla! Niente! Nada! Nothing!! Ingenting! Dafür ist jedes Skirennen - auch die auf Märchenpisten - gehypt. Muss ich das verstehen?

stellaharry
0
0
Lesenswert?

Den Gegner panieren,...

Ist Ihnen beim Schreiben nur die Sprache durch und der gute Ton verloren gegangen oder fehlt es grundsätzlich an jedem Gefühl für das, was Sportlichkeit ist und die Basis sein sollte für jede Sportausübung und - Berichterstattung?