AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ferlach vs. LeobenAdonis Gonzalez: Mit karibischem Temperament zum Heimsieg

Der gebürtige Dominikaner Adonis Gonzalez will heute (19) mit dem SC Kelag Ferlach das Viertelfinale fixieren.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Ferlachs Adonis Gonzalez (re.) kommt nach einer für ihn schwierigen Saison zum richtigen Zeitpunkt auf Touren
Ferlachs Adonis Gonzalez (re.) kommt nach einer für ihn schwierigen Saison zum richtigen Zeitpunkt auf Touren © GEPA pictures
 

"Es sah so aus, als hätte mir jemand in den Oberschenkel geschossen. Es war nur ein großes Loch zu sehen, richtig unästhetisch“, verriet Ferlachs Adonis Gonzalez, wie der Bereich seines Abszesses nach der Operation aussah. „Bis dahin lief die Saison echt gut für mich und plötzlich kam dieser Rückschlag. Während der Großteil dann die Weihnachtstage genossen hat, hab ich im Leistungszentrum in der Südstadt gerackert wie ein Irrer, um den Trainingsrückstand aufzuholen. Nichtsdestotrotz hat mich diese Zeit stärker gemacht.“ Inzwischen ist der gebürtige Dominikaner wieder schmerzfrei und präsentiert sich in einer starken Verfassung. „Ich hab gute Spiele in der Deckung gemacht und übernehme in entscheidenden Phasen Verantwortung für die Mannschaft“, erzählt der 24-Jährige, der mit sechs Jahren mit seiner Mutter und seinen zwei jüngeren Brüdern nach Wien kam.

So musste ich schon damals lernen, Verantwortung zu übernehmen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.