Artikel versenden

"Bewegt im Park" bietet nun auch inklusive Einheiten

Die Initiative "Bewegt im Park", bei der Menschen österreichweit kostenlose Kurse in Parks und auf öffentlichen Plätzen besuchen können, ist Montagabend um inklusive Sportmöglichkeiten erweitert worden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel