AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

In GrazHöck kürt sich vor 1000 Fans zum Mehrkampf-Staatsmeister

Turner Vinzenz Höck wurde in Graz vor seinem Vereinskollegen Alexander Benda Mehrkampf-Staatsmeister.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Vinzenz Höck wurde erstmals Mehrkampf-Staatsmeister
Vinzenz Höck wurde erstmals Mehrkampf-Staatsmeister © GEPA
 

Man muss nicht unbedingt ein Fachmann des Turnsports sein, um davon beeindruckt zu sein: Was die Turner und Turnerinnen bei den Staatsmeisterschaften im Grazer Sportpark auf den jeweiligen Geräten zeigen, raubt einem den Atem. Ästhetik gepaart mit purer Muskelkraft – das lässt die Zuschauer staunen. Knapp 1000 sind es, die in der modernen Wettkampfarena die Rückkehr der Meisterschaften nach 53 Jahren nach Graz verfolgen, Daumen drücken und lautstark Anfeuern. „Wir haben uns so viele Zuschauer erhofft – erwarten durften wir sie nicht“, sagt Thomas Hayn, Präsident des steirischen Turnverbandes.
Wo sonst hauptsächlich Ballsportarten gespielt werden, wurde binnen weniger Stunden die Spielwiese für Österreichs beste Turner aufgebaut. „Zum Glück haben wir viele freiwillige Helfer“, sagt Hayn, der die Veranstaltung „auf ein neues Level heben“ wollte. Sein Fazit: „Das ist uns gelungen.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.