Trotz CoronaOlympia-Organisatoren versprechen Bier und Shopping in Peking

Die kommenden Winterspiele in Peking sollen trotz der weiterhin angespannten Corona-Lage so normal wie möglich werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Über diese Nachricht dürften sich die Sportler wohl freuen © AP
 

Die Organisatoren der Olympischen Winterspiele in Peking haben am Dienstag einen Event nahe der Normalität in Aussicht gestellt, allerdings innerhalb der wegen Corona nicht zu verlassenden Blase.

Da soll es dann Souvenir- und Bier-Verkaufsstände, Bedarfsartikel- und sonstige Geschäfte sowie ausländische Küche und sogar Nachbildungen von Pekinger Attraktionen geben. Die für 4. bis 20. Februar angesetzten Spiele werden mit einem strikten Anti-Corona-Maßnahmenpaket durchgeführt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!