Artikel versenden

Polnische Schwimmer von Olympia heimgeschickt

Polen schickt 23 Schwimmerinnen und Schwimmer zu den Olympischen Spielen nach Tokio. Es dürfen aber nur 17 teilnehmen. Für sechs von ihnen platzt der Olympia-Traum. Die Athletinnen und Athleten fordern nun den Rücktritt von Verbandschef Slominski.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel