AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Niki Lauda ist totÖsterreich trauert um seinen Nationalhelden

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot. Der 70-jährige dreifache Formel-1-Weltmeister und Flug-Unternehmer sei am Montag im Kreis seiner Familie friedlich eingeschlafen. Das teilte die Familie in der Nacht auf Dienstag mit.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Niki Lauda (22. Februar 1949 bis 20. Mai 2019)
Niki Lauda (22. Februar 1949 bis 20. Mai 2019) © AP
 

Der Österreichische Sport hat einen seiner Größten verloren. Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot. Wie die Familie in der Nacht auf Dienstag in einer E-Mail mitteilte, sei der 70-jährige dreifache Formel-1-Weltmeister und Flug-Unternehmer am Montag im Kreis seiner Familie verstorben.

Kommentare (21)

Kommentieren
Sicherheitsfachkraft
0
3
Lesenswert?

Sehr geehrte Familie Lauda,

mein allerherzlichstes Beileid zu tragischen Tod von Nikolaus Andreas Lauda.
Lieber Niki, ab jetzt ist mein blaues Parmalat Kapperl, das erste, das Sie als KAPPERL hatten mehr als Gold wert. Ich bewahre es in Ihrer Erinnerung.
Niki rest in peace und danke für ALL Ihre Erfahrungen, die Sie der Welt weitergegeben haben!
Danke, dass Sie ein Teil Österreichs waren!
Gott beschütze Sie!

Antworten
apeterlin
0
0
Lesenswert?

.....for the Next Days ......

......ROTES KAPPERL ...R I P...dear Niki......

Antworten
Sicherheitsfachkraft
0
2
Lesenswert?

Liebe(r) bietnix

danke, Du hast es geschafft, das mir die Worte fehlen, am Todestag von Niki Lauda stellst Du die Frage: "was ihn zum Nationalhelden macht"?
Wie borniert muss man sein, wenn man einen solchen Artikel nach den Beitrag der Kleinen Zeitung, mit all den Fakten unseres Nationalhelden schreiben muss...............................
Sorry, aber das tut weh!

Antworten
bietnix
16
1
Lesenswert?

Ich stelle nun eine Frage

Sicher wird auch schon eine harmlose Frage rote Daumen kreieren, ist man ja schon gewöhnt...
Wer mag mir erklären, was ihn zum Nationalhelden macht?

Antworten
bietnix
3
2
Lesenswert?

Wie gehts euch denn,

das ist eine Frage ohne jede Tendenz, ist doch wirklich unglaublich hier...

Antworten
piccologiornale
0
9
Lesenswert?

Risposi in pace Niki Lauda

Es ist nur wenigen gegeben, bereits zu Lebzeiten eine Legende zu sein. Niki Lauda war einer davon.
Was kann man mehr erreichen, wie dass ein Name zu einem Begriff, zu einer unverwechselbaren Marke wird, weit über den Wirkungskreis hinaus.
Niki Lauda steht für unbändige Willenskraft, Kampfgeist, für den Mut nicht immer den bequemen Weg zu gehen und seine Meinung auch gegen Widerstände zu behaupten.
Es bleibt nur Abschied zu nehmen und danke zu sagen einem einzigartigen Menschen und wahrlich großen Österreicher der tiefe Spuren hinterlässt.
Meine tiefe Anteilnahme gilt seiner Familie

Antworten
Annahoesele
1
12
Lesenswert?

Ein großer, liebenswerter und erfolgreicher Österreicher hat uns verlassen.

Er war mir ein großes VORBILD, hat mir GEZEIGT, dass man mit ehrgeizigem TUN, ZIELE erreichen kann. Die schöne Erinnerung an unserer Begegnung bleibt. Das du nicht mehr Gast in meinem Wohnzimmer sein wirst, schmerzt... Mein aufrichtiges Beileid, deiner Familie, deinen Freunden und allen, die um dich weinen. 🕯✝ 🕊 Auch wenn du jetzt von uns gegangen bist, wird vieles von dir bleiben. Danke, dass du Teil meines Lebens warst.

Antworten
77ebb8cbcdcaeb9db3ad652831220f4b
11
3
Lesenswert?

Auch mein herzliches Beileid der Familie

grundsätzlich sagt man einem Toten nichts negatives nach. Dennoch hoffe ich auch auf ein Aufklären des billigeren Rückkaufes und baldigen Wiederverkaufes seiner früheren Fluglinie! Damit er in Frieden ruhen kann und auch seine Mitarbeiter kein ungutes Gefühl haben, (nämlich an die Ausbeuterluftlinie Ryan Air) verkauft worden zu sein! Alles Gute, den Hinterbliebenen! Möge er in Frieden ruhen!

Antworten
Simunek
0
38
Lesenswert?

Niki jetzt hast Diu es überstanden

Ich bin sehr traurig, dass Niki gestern gestorben ist. Ich kann es kaum fassen, und möchte seiner Familie mein tief empfundenes Beileid aussprechen. Er hatte
ein sehr ereignisreiches und intensives Leben, es hätte bereits am 1.8.1976 zu Ende sein können, doch Niki war immer ein Kämpfer, ein Vorbild als Sportler und auch stets für neue Dinge offen und sehr ehrgeizig wenn es darum ging, neu gesteckte Ziele zu erreichen. Er musste einige schwere Lebenssituationen meistern, und das hat er mit Bravour getan. Nun ist seine Mission auf der Erde zu Ende gegangen. Wir werden Ihn sehr vermissen.

Antworten
Peterbolika
0
22
Lesenswert?

Niki Lauda hätte möglicherweise gesagt...

...es war absolut notwendig gut und schnell zu leben und viel zu erreichen!

R I F - Niki "Nationale" Lauda

Antworten
Lodengrün
77
8
Lesenswert?

Jeder Tod

ist schlimm und reißt nicht nur ein Loch in die Familie der es zu kondolieren gilt. Warum hat er aber ein Buch: "Ich pfeif auf Österreich" schreiben müssen.

Antworten
Eltern
0
33
Lesenswert?

Lodengrün

so was von pietätlos!!!
Hätten sich ihren Kommentar sparen können.

Antworten
Bobkelzo
0
39
Lesenswert?

Lodengrün

@Lodergrün dieses Buch wurde von Ernst Hofbauer verfasst und nicht von Niki.

Informieren, denken, posten!

Antworten
Simunek
4
35
Lesenswert?

Lodengrün

Also Sie haben keinen Anstand, das Buch ist die eine Sache aber in der Situation darauf Bezug z nehmen finde ich geschmacklos. Haben Sie denn gar keine Empathie, si Lodengrün, und übriges sind sie ein Feigling, Sie verstecken sich hinter einem Pseudonym. Ich hoffe, Sie erhalten so viele Daumen nach unten, dass Ihnen schlecht wird, dass Sie sich bis oben hin ankotzen.

Antworten
GordonKelz
1
32
Lesenswert?

EIN GROßARTIGER MANN....

...mit klarer Ansage in allen Lebenslagen
Meine Anteilnahme gehört der Familie.
Gordon Kelz

Antworten
Mezgolits
114
6
Lesenswert?

Sehr trauriges Kapitel

Aber, wieviele Jugendliche, sind mit
diesem "Vorbild", weltweit, durch Raserei,
tödlich verunglückt???

Antworten
unterhundert
0
20
Lesenswert?

Jugendliche verunglückt..

?????????? sparen Sie sich Ihren Kommentar.

Antworten
Selfie
3
67
Lesenswert?

☝️

Sicher... nur wegen ihm sind etliche verunglückt. Wie dumm muss man eigentlich sein abgesehen davon das sowas hier nicht her gehört. Sparen sie sich ihre Kommentare in ihren fünf Gehirnzellen auf... es ist noch ein langer Tag.

Antworten
Simunek
3
9
Lesenswert?

Selfie

Jawohl so muss man das kommentieren, aber 5 Gehirnzellen sind für den schon zu viel, der hatte die vielleicht noch gerade nach der Geburt, dann ist er an einem Hydranten angestoßen und schon waren die dahin

Antworten
Eltern
1
69
Lesenswert?

Ein großartiger

Sportler hat die Bühne verlassen. Er wird fehlen!

Antworten
Geerdeter Steirer
0
107
Lesenswert?

Aufrichtiges Beileid den Angehörigen !

Ruhe in Frieden werter Niki !

Antworten