Artikel versenden

MotoGP von Thailand wegen Corona-Pandemie abgesagt

Der MotoGP von Thailand wird abgesagt. Ursprünglich hätte der Grand Prix vom 15. bis 18. August stattfinden sollen. An einem Ersatz-Rennen wird gearbeitet.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel