AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Elektrischer MotorsportÜber drastische Umweltsünden redet niemand

Manche Hersteller verabschieden sich vom Motorsport mit Verbrennungsmotoren. Andere hingegen planen die Rückkehr. Wie Peugeot für die Langstrecken-WM und Le Mans.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Peugeot 908 N° 8
Der Peugeot 908 N° 8 im Jahr 2011 © APA/AFP/JEAN-FRANCOIS MONIER
 

Die Politik, vor allem in Deutschland, hat die Automobil-Hersteller in die Enge getrieben. Nach dem Dieselskandal war das Vertrauen erschüttert. Man glaubte VW und Co nicht mehr. Und so wurden die Hersteller zur Elektromobilität mehr oder weniger gezwungen. Der Absatz wird nach wie vor künstlich mit allen möglichen Vergünstigungen angekurbelt. Bis dato vergebens. Elektroautos sind Ladenhüter. Oder nur für Millionäre, aber nicht für Millionen. Der Grund ist einfach: Der Kunde will kein Auto, dass nicht deutlich besser ist als das, was er hat.

Kommentare (3)

Kommentieren
paulrandig
9
2
Lesenswert?

Elektroautos haben deutliche Vorteile.

Akkus haben deutliche Nachteile.
Bitte jetzt nicht das Kind mit dem Bade ausleeren, sondern nach Möglichkeiten suchen, Elektromotoren mit Strom aus verträglicheren Speichern zu speisen!

Antworten
scionescio
5
8
Lesenswert?

Ich bin ja nicht immer Herrn Hofstädters Meinung ...

aber wenn er Recht hat, hat er Recht: Chapeau!

Antworten
westadam
4
8
Lesenswert?

...

Das ist vollkommen richtig...danke Kleine Zeitung...

Antworten