Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Doppeltorschütze gegen den FACOliver Markoutz: "Ich hoffe, dass ich mehr Spielzeit bekomme"

Der Kärntner Oliver Markoutz schnürte gegen den FAC einen Doppelpack.

Oliver Markoutz
Oliver Markoutz © GEPA pictures
 

1. Es war eine enorm emotionsgeladene Partie gegen Ihren Ex-Verein, den FAC, aufgrund des damaligen Spiels gegen Ried. War dieser klare Erfolg jetzt eine Genugtuung?
OLIVER MARKOUTZ: Ja, auf der einen Seite war dieser Erfolg immens wichtig für uns, auf der anderen Seite haben wir uns minimal noch gerächt. Wir sind wieder Tabellenführer, das ist echt cool. Aber ich muss gestehen, dass ich nach diesem Match ziemlich fertig bin. Es war eine extrem intensive Partie mit sehr vielen Laufwegen. Da musste ich nach dem Spiel ein Powernapping einlegen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren