Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SG Ferlach/FeldkirchenVolle Attacke heißt bei den Damen das Zauberwort

Die SG Ferlach/Feldkirchen-Damen empfangen heute (19) zum Auftakt in der obersten Handball-Liga Dornbirn. Herren in Linz.

So sieht sie aus, die heurige Damen-Mannschaft der SG Kelag Ferlach/Feldkirchen
So sieht sie aus, die heurige Damen-Mannschaft der SG Kelag Ferlach/Feldkirchen © KK/EKK
 

"Wir wollen definitiv um Platz sechs bis acht mitspielen“, so lautet die Kampfansage der Ferlach/Feldkirchen-Damen. Die Kärntner Handballerinnen feiern nach ihrem sensationellen Aufstieg und lediglich zwei Niederlagen in der letzten Saison heute gegen Dornbirn vor heimischer Kulisse in der höchsten österreichischen Spielklasse, der WHA, ihre Premiere. Neu mit an Bord sind Chefcoach Alen Mihalj, Rückkehrer Bostjan Poljanec (U18-Coach) sowie die Spielerinnen Eva Ribic, Nika Oder und Ursa Urbancic.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.