AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ÖSV-KombiniererZwischen Sommertraining und Weinverkostung

Der Kärntner Kombinierer Thomas Jöbstl (23) war zum ersten Mal beim Sommertraining in Kaltern mit dabei.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die ÖSV-Kombinierer mit Thomas Jöbstl (rechts) machen auch am Ball eine gute Figur © ÖSV/Derganc
 

Falls jemand denkt, dass die heimischen Wintersportler auf der faulen Haut liegen, täuscht er sich. Die ÖSV-Kombinierer rund um Trainer Christoph Eugen absolvierten ein einwöchiges Trainingscamp in Kaltern. Erstmals mit dem Nationalteam dabei war der Reifnitzer Thomas Jöbstl (A-Kader): „Der eigentlich geplante Radkurs fiel quasi dem Wetter etwas zum Opfer, deshalb stand Alternativtraining, wie Skirollern, Kicken und Schnellkrafteinheiten, auf dem Programm. Aber knapp 360 Radkilometer schafften wir dennoch. Es ist cool, mit den Besten mittrainieren zu können und neue Trainer um sich zu haben.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren