AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Resultate | Zahlen | FaktenZwei Top-Ten-Ergebnisse bei Para-Ski-WM

+++ Der Kärntner Sport auf einem Blick +++ Alle Spiele, alle Ergebnisse, und alle Resultate +++ Jedes Wochenende aktuell +++

© 
 

PARASKI. Der gesundheitlich angeschlagene Markus Salcher wurde beim Auftakt der Para-Ski-Weltmeisterschaft in Kranjska Gora/Sella Nevea im Riesentorlauf Elfter. Nico Pajantschitsch landete zwei Plätze vor ihm auf Platz neun. Blindensportler Gernot Morgenfurt fuhr auf Rang acht.

KICKBOXEN. Am Samstag fanden in Spittal die Kärntner Landesmeisterschaften im Kickboxen (Pointfighting, Leichtkontakt und Kick Light) statt. „Mehr als hundert Starter aus acht Kickboxvereinen kämpften um die begehrten Landesmeistertitel“, zeigte sich Präsident Gerald Zimmermann mit der Teilnehmeranzahl sehr zufrieden. Bei der vom Kickboxclub Union Mühldorf organisierten Veranstaltung befanden sich namhafte Athleten wie Weltmeister Raphael Wassertheurer (Union Velden), Vize-Weltmeister Timmy Krobath (Kampfsportunion Porcia), Europameister Miralem Trle oder Ex-Europameisterin Anesa Trle (beide Velden).
Den prestigeträchtigsten Titel, den sogenannten Grand-Champion, sicherte sich Weltmeister Raphael Wassertheurer in einem spannenden Finale gegen Josef Patterer (Karate Club Bushido).  Den Teambewerb (drei Herren und eine Dame) gewann die Union Velden gegen die Kampfsportunion Porcia. Mit insgesamt 23 Goldmedaillen war die Kampfsportunion Porcia von Coach und Vereinsobmann Michael Gollob der erfolgreichste Verein der Titelkämpfe.

TISCHTENNIS. ÖTTV, Nachwuchssuperliga. Auf der dritten Station in Villach gewann Martin Gutschi in der Gruppe 1 das Finale gegen Jonas Promberger (OÖ) mit 4:2.

SKI BERGSTEIGEN. Paul Verbnjak klassierte sich beim Weltcuprennen in Bischofshofen bei den Junioren auf Rang 10.

SKI NORDISCH. Langlauf-Arena Pirkdorf, freier Stil. Klassensieger: Moritz Forstnig (Kleinkirchheim); Matthias Pertl (Kleinkirchheim); Paul Millonig (SV Villach); Amelie Pirker; Victoria Meldt (beide Askö Villach); Jakob Tobias Millonig (SV Villach); Martin Erjavec (SV Villach); Chiara Pinter (Askö Villach); Johannes Grabner (Kleinkirchheim), 4; Nadine Fercher (Stall); Christian Steiner (Askö Villach); Katharina Nowak (Askö Villach); Nicolas Wohlfahrt (LFL Köstenberg); Gina Bin (Askö Villach); Mathias Opietnik (Pirkdorf); Raphael Gatti (Köstenberg); Uschi Kerschbaumer (Dreiländereck); Michael Lesjak (Union Klagenfurt); Monika Erjavec (SV Villach); Anton Lindsberger (Union Klagenfurt); Marion Buchholz (Askö Villach); Wolfgang Schabus (Kleinkirchheim); Willi Tschermenjak (Rosenbach).

SKI ALPIN. SC Petzen, Riesentorlauf, Stollenhang. Klassensieger: Nico Kristan (Petzen) 50,57; Lara Stöffler (SV Villach) 52,22; Vanessa Weber (Kleinkirchheim) 50,96; Jakob Eisner (Union Klagenfurt) 48,35.
SC Petzen, Paralleltorlauf, Quellenhang. Klassensieger: Sandro Berger (SZ Patergassen) 53,72; Daniella-Romana Reiterer (Reichenfels) 54,99; Patricia Leeb (Gerlitzen) 54,90; Oscar Laurids Heine (St. Veit-Klippitztörl) 51,83.
SC Petzen, Riesentorlauf, Stollenhang, Klassensieger: Max Gunkel (Bad Kleinkirchheim) 54,30; Vanessa Weber (Bad Kleinkirchheim) 50,96; Jakob Eisner (Union Klagenfurt) 48,35. SC Petzen, Paralleltorlauf, Quellenhang, Klassensieger: Marlen Nussbaumer (Bad Kleinkirchheim) 1:02,96; Patricia Leeb (Gerlitzen) 54,90; Oscar Laurids Heine (St. Veit-Klippitztörl) 51,83.

LEICHTATHLETIK. Kärntner Hallenmeisterschaft, Schielleiten, Kugel, Klassensieger: Gregor Glaboniat (AK, KLC, 11,75 Meter); Markus Kaiser (U20, KLC, 12,57), Stephan Pacher (U18, Völkermarkt, 11,83), Lukas Gasper (U16, LAC, 9,79), Lea Bostjancic (AK, LAC, 10,17), Magdalena Reimann (U18, KLC, 10,45), Hannah Ladinig (U16, Völkermarkt, 12,10). Stab: Pacher (U18, Völkermarkt, 3 Meter).
Selina Elbischger gewann den U18-Bewerb beim Crosslauf in Graz.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.