Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

"Alles, was Özil macht, ist politisch"

Nach seinem Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft spaltet der Fall Özil die Gesellschaft. Während die einen ihn aus politischen oder sportlichen Gründen kritisieren, gibt es eine Welle der Solidarität von Ex-Mitspielern.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel