AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Von der Bundesliga in die RegionalligaDer GAK holt Daniel Geißler aus Hartberg

Mit Mittelfeldspieler Daniel Geißler vom TSV Hartberg hat Regionalliga-Spitzenreiter GAK sein Einkaufsprogramm abgeschlossen.

Daniel Geißler (rechts) schlüpft ab sofort ins rote Trikot
Daniel Geißler (rechts) schlüpft ab sofort ins rote Trikot © GEPA
 

Der GAK hat sich am letzten Tag der Wintertransferperiode noch einmal verstärkt. Der Tabellenführer der Regionalliga bediente sich dabei sogar bei einem Bundesligisten.

Die Rotjacken verpflichteten Daniel Geißler vom TSV Hartberg. Der 24-Jährige, der im Nachwuchs des SK Sturm seine Ausbildung genoss udn über Heerenveen, Schalke und den Kapfenberger SV den Sprung in die Bundesliga schaffte, konnte sich in der Oststeiermark nicht durchsetzen.

Der Mittelfeldspieler kam nicht eine einzige Minute zum Einsatz in Hartberg - und das in 21 Pflichtspielen, bei denen er es bei Trainer Markus Schopp gerade einmal fünf Mal in den Spieltagskader geschafft hat.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bertl1970
0
3
Lesenswert?

Vastic

Ich weiss nicht was es für eine Relevanz für diesen Bericht hat,wenn man alte Videos von Vastic wieder einspielt und seine Meinung zum GAK kund tut.Wenn es der Redaktion so schwer fällt einen kurzen Bericht zum Neuzugang beim GAK zu bringen dann soll man es einfach lassen und nicht noch die Meinung eines ehemaligen Spielers und glücklosen Trainers nochmals zu wiederholen.Minus 5,setzen.....

Antworten