Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirischer Fußball„Alle Neune“ hat Lugonjic schon nach zwei Spielen

Makellos! Besser als Wies kann man eigentlich gar nicht in die Saison starten. Nach zwei Runden hält die Mannschaft von Trainer Günther Rabensteiner bei sechs Punkten und einem Torverhältnis von 19:1.

© kk
 

Ein besonderes Kunststück gelang dabei dem Neuzugang David Lugonjic. Der 31-jährige Slowene erzielte in den ersten zwei Spielen stolze neun Treffer. Einem Viererpack zum Saisonauftakt, folgte zuletzt ein Fünferpack. „Er passt super in unser System und schaut auch auf seine Mitspieler“, sagt Rabensteiner und fügt hinzu: „Seine neun Tore sehe ich eher als Mannschaftsleistung. Man darf die Spiele nicht überbewerten, denn erst jetzt kommen die Gegner, die im Winter noch vor uns waren. Unser Ziel ist es im vorderen Drittel zu landen.“

» Spielberichte und Live-Ticker von Ihrem Fußballverein auf ligaportal.at
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren