Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Regeländerung in SichtFällt die Jugendregelung in der Regionalliga?

In der Regionalliga profitieren seit Jahren zahlreiche Talente von einer eigenen Jugendregelung. Diese steht in der Steiermark allerdings zur Diskussion und könnte schon bald der Vergangenheit angehören.

© 
 

Woche für Woche finden sich einige junge Spieler in den diversen Spieltagskaderlisten der Regionalliga-Klubs wieder. Das ist kein Zufall, sondern das Ergebnis einer für die Regionalliga einmaligen Regelung. Diese besagt, dass pro Mannschaft mindestens vier U22-Spieler (Stichtag 1. Jänner 1999 oder jünger) im Kader stehen müssen, wovon einer in die Startelf aufgenommen werden muss. „Die Regelung ist zur Nachwuchsförderung entstanden und gilt österreichweit in allen Regionalligen“, sagt Thomas Nußgruber, Direktor des Steirischen Fußballverbands.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

bugmtb
0
1
Lesenswert?

Jugend Regelung

Die Jugend Regelung zu kippen wäre ein großer Rückschritt.
Meiner Meinung nach müsste sie in den 3 höchsten Ligen Österreichs verpflichten gelten.
Profitieren würden alle davon.