Nach TorerfolgSpanische Presse lobt Alaba als "Diebstahl des Jahrhunderts"

David Alaba ist nach seinem ersten Champions-League-Tor für Real Madrid gefeiert worden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA/AFP
 

David Alaba ist nach seinem ersten Champions-League-Tor für Real Madrid gefeiert worden. Der Wiener bewies mit seinem Freistoßtreffer einmal mehr sein Standing in seinem neuen Team. Alaba musste beim 3:0 bei Sheriff Tiraspol allerdings wegen einer leichten Knieblessur vorzeitig vom Platz. Real-Trainer Carlo Ancelotti hofft, dass ihm sein Schlüsselspieler bereits am Sonntag (21.00 Uhr/live DAZN) im Fußball-Ligaschlager gegen den FC Sevilla wieder zur Verfügung steht.

Auf Real warten zwei Wochen mit drei Topspielen in der Liga und dem Duell um den Champions-League-Gruppensieg mit Inter Mailand am 7. Dezember. Dass Alabas linkes Knie Probleme macht, kommt da zur Unzeit. Die erste Diagnose ergab eine leichte Verstauchung. Weitere Tests am Donnerstag oder Freitag sollten klären, ob auch eine Entzündung vorliegt. "Es schaut nicht so schlimm aus", beruhigte Ancelotti.

Auch Alaba wollte sich die Freude über seinen zweiten Treffer im Real-Dress, der auch den Weg zum Achtelfinal-Einzug ebnete, nicht trüben lassen. "Spezieller Bewerb, spezielles Tor", schrieb der 29-Jährige nach dem von der Mauer abgefälschten Schuss auf Spanisch in seinem Twitter-Account. "Wow, was für eine schöne Nacht!"

Die spanische Presse stimmte Lobeshymnen auf Alaba an. "Er wächst weiterhin im Team, sowohl in der Abwehr als auch in der Hierarchie", schrieb die Sportzeitung "Marca". Freistöße auf der halbrechten Seite seien mittlerweile für den linksfüßigen Innenverteidiger reserviert - auch das würde sein Standing im Team unterstreichen. "Und Real verpflichtete ihn, ohne eine Ablöse an Bayern zu bezahlen - der Diebstahl des Jahrhunderts."

Alaba ist der erste Real-Verteidiger seit Roberto Carlos im Februar 2004, dem ein direktes Freistoßtor in der Königsklasse gelang. Durch den Abgang von Cristiano Ronaldo vor drei Jahren sei Reals "Punch" bei Freistößen radikal beschädigt worden, monierte die "Marca". In der Champions League traf seither nur Isco im September 2018 aus einem ruhenden Ball außerhalb des Sechzehners. Alaba soll - neben all seinen anderen Qualitäten - Abhilfe schaffen.

Kommentare (8)
einmischer
1
15
Lesenswert?

Alaba

Auf jeden Fall war die Sorge vieler "Alaba-Freunde" hier im Forum umsonst. David A. hat sich auf allen Linien durchgesetzt. Dass die Experten hier ihre Fehleinschätzung zugeben, war aber eh nicht zu erwarten

leserderzeiten
0
3
Lesenswert?

👍

👏

Miraculix11
13
4
Lesenswert?

Spezielles Tor?

Wie im Video zu sehen wurde der Freistoß unhaltbar für den Torhüter abgefälscht.

Carlo62
11
39
Lesenswert?

Der Diebstahl des Jahrhunderts…

…aus der Sicht von Real Madrid ist der Schuldenstand von 901 Millionen Euro (Stand April 2021). Diese Geld haben sie den Banken und letztendlich dem spanischen Volk gestohlen, denn von Rückzahlung kann keine Rede sein!

Hazel15
10
7
Lesenswert?

Liste der wertvollsten Fußballvereine 2021

Bevor Sie noch einmal Unwahrheiten posten, sollten Sie sich besser informieren.
Liste der wertvollsten Fußballvereine der Welt laut dem jährlichen Ranking des US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Forbes.
2. Real Madrid 4.750 mill. USDollar
Billanz 2020/21
Die Einnahmen sind erwartungsgemäß zwar erneut gefallen – von 714,9 auf 653 Millionen Euro, kalkuliert waren aber nur 616,8 –, dafür kann Real zudem jedoch auch eine leichte Erhöhung des Nettovermögens verzeichnen. Es liegt bei 534 Millionen Euro, der Kassenbestand beträgt 122 Millionen – Real ist also mehr als liquide und könnte theoretisch noch auf dem Transfermarkt tätig werden.
Darüber hinaus wurde die Netto-Verschuldung von 240 auf 46 Millionen Euro gesenkt.

Carlo62
2
13
Lesenswert?

@hazel

Warum wohl hat Real dessen Ikone Ronaldo verkauft? Aus dem selben Grund, aus dem Barcelona Lionel Messi hat ziehen lassen! Die Werte, die Forbes ansetzt, stimmen nicht ansatzweise! Ein Fußballer, dessen Marktwert mit bspw. 100 Millionen Euro angesetzt ist, kann von heute auf morgen genau Null Euro wert sein! Die 901 Millionen Euro Schulden sind aber real vorhanden!

Hazel15
1
1
Lesenswert?

Forbes

Ein Fußballer, dessen Marktwert mit bspw. 100 Millionen Euro angesetzt ist, kann von heute auf morgen genau Null Euro wert sein! Forbeberechnet den Marktwert für das Produkt Real Madrid (Werbewirksamkeit usw. ) Genauso gilt der Marktwert von Spielern wie Werbewirksam er ist. So ist ein Spieler der 100 mill. Marktwert hat, morgen nicht null wert, selbst wenn er stirbt, bleibt sein Marktwert (oft erhöht sich sogar sein Wert ) erhalten. Man nehme nur Roger Federer der noch immer einen der höchsten Marktwerte im Tennis hat, obwohl er nicht spielt. Wenn Ronaldo oder Messi ihre Karriere beenden, haben sie einen Marktzwert, von den andere Spieler nur träumen können. Oder umgekehrt, so hat Red Bull (Dose) einen Marktwert von momentan 6,5 Milliarden US-Dollar. Nicht die Dose, sondern der Name genauso verhält es sich bei Real Madrid, die MARKE REAL MADRID ist das wert.

Heike N.
1
7
Lesenswert?

Hmmh

Zumindest die Zinsen werden sie wahrscheinlich zahlen, mehr als Evergrande tut:-)

Und, sie haben gerade einen Deal um 400 Mio € gemacht, für die Vermietung des Stadions an Dritte.